Startseite

 
Links
   Bootsmann
   500beine
   Singlekocherei
   Teacher
   Unentwegt

http://myblog.de/gschropperl

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Früher war es so: immer wenn ich gerade besonders viel um die Ohren hatte, wurde ich krank.

Jetzt lösen wir das familiendynamisch: ich habe viel um die Ohren, und die Süße kriegt die Feuchtblattern. Also Windpocken.

15.4.11 16:20
 
Letzte Einträge: Arbeitskraft, Fundstück, Gültige Stimme, Spruch des Monats


bisher 16 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Gabriel / Website (16.4.11 18:57)
Wird scho wern! Toi-toi-toi!

Bilder hochladen


unentwegt / Website (18.4.11 00:30)
auwaaah, das ist nicht schön! hoffe, ihr kriegt das gut rum!!!

und: alles andere kann ich bis morgen, also bis später, auf mir sitzen lassen, aber das hier nicht: ich dilettiere durchaus weiter und schreibe meine noten nach wie vor der nachhilfestunde selbst; soweit kommt's noch, dass wer MEINE noten schreibt, pft!



dickes busserl (ganz unwindig)
u



unentwegt / Website (18.4.11 20:58)
huhu! jessas, jetzt ist der tag schon wieder rum... aber in der tat musst du dir mitnichten und-neffen sorgen machen und als staatsbeleidung hab' ich das auch nicht aufgefasst. das war sowieso nicht so ernst gemeint, das mit dem "auf mir sitzen lassen", ha wa!
und jetzt gucke ich tatort und melde mich doch erst morgen.

dickes busserl, ganz entspanntes und tatsächlich völlig unwindiges
u



unentwegt / Website (19.4.11 10:07)
schönen guten morgen!

die sonne scheint und die katze aalt sich darin, sehr fein! nachher muss ich mal noch die ganzen tomatenkinder auf den balkon schaffen zum täglichen bad.

aha, einen stummeligen pfirsischbaum haste jetzt also. na solange noch genug äste dran sind, an denen pfirsische wachsen können, ist ja gut. ich hatte dir das bild von dem abgestützten pfirsischbaum mal geschickt, gell, der so doll trug, dass er überall fast abgebrochen wäre. muss ja nicht sein; da waren die äste eindeutig zu lang. ähäm.

hat das bei dir hoffentlich aufgehört zu jucken?????????? und wie geht's der kurzen? hab' gar keine ahnung mehr, wie lange so windpocken anhalten.

sind die knonläucher jetzt da, wo sie sein sollen? und: lieber du verschiebst erde als andere leute devisen.
gestern hab' ich am straßenrand an einer stelle lauter so ziegelbruchstücke eingesammelt; die eignen sich prima für unten in den mbw-pflanztrog rein, damit der topinambur und die bohne keine nassen füße bekommen.


unentwegt / Website (19.4.11 10:17)
das mit der brille kenne ich übrigens, ihihihihi. ist bei mir auch der grund, warum ich die selten draußen aufsetze (obwohl ich sie eigentlich mal haben wollte, um auf dem fahrrad nachts bei regen mehr als undeutliche sternchen zu sehen). ich hab' sie zwar durchaus schon draußen angehabt, aber bis jetzt hatte ich noch nicht den eindruck, dass mir das viel mehr bringt, und das gestell auf der nase wird mir dann doch zu schnell zu lästig.
würde ich autofahren, würde ich das allerdings sowas von überhaupt nicht mehr ohne brille machen, gute güte!

uns kommen hier auch ständig leute abhanden, aber der außenminister klammert sich an seinem posten fest wie das sprichwörtliche pappige gutsl (klebrige bonbon, wäh, muss das denn sein?

die mbw ist übrigens heute in urlaub geflogen und ich hab' sturmfreie bude. auch mal fein!


unentwegt / Website (19.4.11 10:22)
am wochenende hab' ich ziemlich geschlumpft und war die ganze zeit unterwegs, kino und essen und trinken und auftritte anhören und anderer leute geburtstag feiern und am see spazieren und babbeln und erzaäheln, da brauchte ich den gestrigen tag glatt als sonntag-ersatz, puh!

aber jetzt hab' ick mir erholt, wa, und jetzt kann ich mal anfangen, den ganzen kram zu erledigen, um den ich mich so kümmern sollte.
also gut, dann werd' ich jetz mal die wackersteine in den trog versenken und dann erde draufkippen, damit ich den topi umsetzen kann. und dann sollte ich mal die gesamte bude saugen, das ist ziemlich nötig. und rechnungen schreiben ist auch noch dran heute. und. und. genau.

dickes busserl
u



unentwegt / Website (24.4.11 15:03)
liebes gschropperl,
ich hoffe, du hast den weg ins bett noch gefunden, nachdem du den kampf mit der likörflasche offensichtlich erfolgreich gewonnen hast, ahahahaha!
und ein erneutes TÄTERÄTÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ! für's erfolgreiche erledigen all deiner sachen!!! krieg ich ein bild vom hühnerkindergartenfototermin?

hier war heute auch der osterhase; hat schoki-eier im hof verteilt und alle haben sie gefuttert, weil niemand wusste, von wem genau sie denn nun waren. auch schön, denn es hat auch niemand im nachhinein gemeckert.
und dann gab's großes osterfrühstück, also eher schon 'nen brunch hinten im garten, was sehr nett war, so mit massage- und gymnastikabteilung auf der wiese.
ansonsten hab' ich heute so herrlich nix vor; das ist mir gerade eh am liebsten.

sag mal, das mit der krähe und dem küken ist ja krass! geht da auch noch was anderes als schotten dicht?

der topi ist in der tat schon umgezogen und seitdem schon wieder ein ganzes stück gewachsen; wir kriegen das hier noch voll! und die knollen schmecken einfach fein; da freu' ich mich jetzt schon drauf, davon den ganzen sommer zu haben!

gestern waren wir im britzer garten; da haben sie gerade tulpen angebaut wie verrückt. sooo schön! b. und ich haben fast alles wegfotografiert und die tage stelle ich mal ein paar bilder ins blog. und vorgestern haben wir 'nen lustigen spieletag bei e. gemacht; mit lauter spielen, bei denen eins auf die eine oder andere art begriffe erraten musste; war schon sehr interessant, denn geplant war die auswahl so nicht.

na und nu? les' ich 'ne runde zeitungen, damit die bäume nicht ganz umsonst gestorben sind? na das wäre doch mal ein netter mittelfristiger plan. und danach gucke ich mal, was mir noch so einfällt. hab' ja schon 'ne idee für den nächsten pullover...

dickes buntes rundes osterbusserl
u



unentwegt / Website (27.4.11 10:19)
schönen guten morgen!

na wenn ich heute schon wieder nicht zum sport komme, weil nachher der handwerker kommt und die lüftung im bad und hoffentlich - weil viel dringender - auch den warmwasserhaupthahn dort repariert, dann kann ich ja auch ganz gemütlich 'nen schönen kommentar schreiben, gell, und mich damit ein bisschen von dringenderer arbeit abhalten ... aber so'n tag ist ja lang genug für alles. also eigentlich.

krähenabwehr: haste 'n paar alte cds? kannste die nicht in nahestehende bäume hängen? sollte am end funktionieren.
das mit den fotos ist schade, aber hauptsache, sie hat 'ne freude, die dame, genau! grins.

nachher kommt die mbw ausm urlaub zurück, da ist dann mindestens ein kaffee fällig. ich glaube, wir hatten hier besseres wetter als sie in spanien, aber ich bin gespannt, was sie erzählt.

oh, wie nett, das mit den geschenken für die krabbe! ja sehr fein, wenn das so klappt!
und das mit der lammkeule klingt auch lecker! an sowas hab' ich mich noch so gar nicht rangetraut. ich meine aber, der mbw mal versprochen zu haben, dass ich sauerbraten mache. wie bin ich bloß auf den trichter gekommen? waaah!
und wie lange, eigentlich, braucht ihr jetzt, bis ihr die 30 gefärbten eier weggeputzt habt? oder hast du die großflächig verteilt?


unentwegt / Website (27.4.11 10:24)
huch, ist ja alles ganz anders hier, auf einmal! na gut.

jedenfalls: hier hat's gestern und diese nacht zur abwechslung wie aus eimern geregnet und geblitzt und gedonnert wie verrückt; meine güte, war das ein gegrummel, und so lange! und gpd irgendwo auf der autobahn vom ruhrpott zurück. muss ich gleich mal anrufen, ob sie unbeschadet angekommen sind.

biste noch zu deinem schoko-osterhasen gekommen, gestern? den scheinst du gerade auch zu brauchen, so als unterstützung gegen die unbilden dieser welt ... ich drücke dir die daumen, dass der termin heute nicht wieder so ätzend wird und war; klingt ja nicht so schön!

röhrchen: entweder morgen abend oder nächste woche; lass mal gucken, wie da was zusammengeht.

dickes busserl
u



unentwegt / Website (28.4.11 12:40)
juppiduuu!
also: das ist gut, das mit halb neun, weil ich hatte nämlich völlig vergessen, dass ich heute abend noch bei 'ner ausstellungseröffnung bin, aber die ist gleich nebenan und da bin ich schon ab vier, um bei den vorbereitungen zu helfen, und wenn der zauber dann um sechs losgeht, sollte ich mich doch prima um acht rum verdrücken können; aufräumen können dann auch andere. supper, machenwer.

und es war nur kurzfristig einiges anders: die formularfelder hier weiß und mit anderer schriftart und die links unterstrichen ... da hatte wohl ein css mal eben den geist aufgegeben, war dann aber gleich wieder da. also alles schön.

busserl und bis später!
u



(30.4.11 20:59)
um aller drei gottes willen sads es deppert. hehe


gott 1, 2 und 3 (30.4.11 21:30)
stimmt lieber anonymus


göttinen 4-8 (2.5.11 14:37)
aber immer doch!


gott 1, 2 und 3 (3.5.11 13:56)
na, mir san eh alle g.scheit und deppert zugleich, ist halt tagesverfassung. hehe


unentwegt (3.5.11 22:48)
so ein scheiß, jetzt hab' ich aus versehen den tab mit dem halb geschriebenen text zugemacht! blöde technik aber auch ! (klar, irgendwer musses ja schuld sein, fettggrins.)

liebes gschropperl,
aber immer her mit dem namen der sendung, wo du diese andere version der lili marleen gehört hast; finde ich ja schwer spannend! rudolf zink hieß der mensch, weiß ich inzwischen, und war ein schüler von hindemith. lale andersen hatte seine version der lili marleen wohl schon länger im programm und kam mit der neuen, die später so berühmt werden sollte, überhaupt nicht klar. tscha, wa?
ick suche ja auch immernoch nach den noten für "illusions", gesungen von marlene dietrich in "a foreign affair" von billy wilder. sind echt nicht aufzutreiben. wenn das so weitergeht, schreib' ich sie selber auf - und baue gleich mal wieder ein paar hochmoderne synkopen mit rein, fettestgrins.

sonntag war ich übrigens so überhaupt nirgends marschieren, sondern saß den ganzen tag im gesangsworkshop - tag der arbeit, gell?ehehehe.
war abends sauer, aber damit ich das nicht schon wieder werde, erzähl' ich's wann anders.

das mit den küken ist jetzt aber gar nicht gut! war das wieder diese doofe krähe? in der regel mag ich die viecher ja, aber die da ist ja echt nervig! ich hoffe, es gab nicht noch mehr leichen in der zwischenzeit?


unentwegt / Website (3.5.11 22:49)
hier isses auch scheißkalt, um's mal deutlich auszudrücken. aber wenigstens war heute die sonne schon wieder da und in der sonne war's richtig schön warm. ansonsten läuft die heizung wieder, denn im schatten ist es brrrr. na kommt noch; die eisheiligen sind noch nicht durch. deshalb werden hier auch immernoch die tomatenkinder rein- und rausgetragen.
(jessas, aber den topi muss ich noch gießen!)

was ist aus der hose für die kurze geworden?
ich hab' dann heute im laufe des tages noch so 'ne ganz einfache tasche für e. genäht und damit kann ich wieder zu den sachen für mich selbst zurückkommen.

so, und jetzt muss ich noch rausbekommen, wie ich morgen in aller frühe nach treptow komme. ich gähne jetzt schonmal.

buntes busserl!!!!!!
u


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung